Thema: 100 Jahre Mädlerpassage

Otto76 - 15.8.2013 um 06:38

Wer mal richtig schick bei einem Leipzigbesuch einkaufen will, dem empfehle ich die Mädlerpassage.
Hier ist stilvolles Shoppen nicht nur eine bloße Floskel, hier ist Stil Programm.
Selbst wenn sie nicht kaufen wollen.
Ein flanieren in diesem Ambiente ist eine Erinnerung, von der sie ihren Bekannte noch lange erzählen können.


Sven-Juli - 2.3.2016 um 07:58

Schöner als in Paris auf der Avenue des Champs-Élysées und vor allem nicht so dreckig.
An der Mädlerpassage sieht man welche Kultur zur Zeit der Erbauung in Leipzig herrschte.
Erst vierzig Jahre Demokranatische Demolik haben daraus eine Ruine gemacht.
Aber Dank Dr. Jürgen Schneider strahlt wieder alles im alten Glanz.


Ralphi-K - 25.3.2016 um 14:18


Dr. Jürgen Schneider?
Na das war ja mal ein lustigen Typen, genauso wie man sich im Osten einen Wessi vorgestellt hat.
Eine Mischung aus Schauspieler und Schaumschläger.
Aber eines muss man ihm lassen, was schön ist und schön wird, das wußte er genau.


Dieses Thema kommt von : Leipzig Forum
http://www.leipzig-news.net

URL dieser Webseite :
http://www.leipzig-news.net/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=36&tid=21