Thema: Persönliche Geschichte und Erinnerungen

Helmfried - 20.5.2017 um 06:59



Es gibt ja so Sachen was sofort Erinnerunen wach ruft. Vor allem wenn man gerade ins Rentenalter gekommen ist.
Vor allem wenn man so Sachen sieht die aus einem Lehrmittelzimmer einer Schule stammen könnten.
Und dafür hat Leipzig sogar ein richtiges Museum.
Wenn sie also mal in Leipzig sind und das Wetter ist nicht so mit Spazieren und Schaufenstern und so, dann einfach mal ins Schulmuseum Leipzig.

http://schulmuseum.leipzig.de/


Isolde - 5.6.2017 um 11:10



Da sollten vielleicht mal alle Lehrer/innen aus dem Rest der Republik vorbeischauen.
Eventuell können sie den Grund dafür finden warum bei PISA-Studien Sachsen immer auf dem ersten Platz landet.
Aber ach, solche Unterschiede gab es schon zu DDR-Zeiten.
Eine verächtlich gemeinte Redewendung war - Du hast wohl dein Abitur in Rostock gemacht?


Dieses Thema kommt von : Leipzig Forum
http://www.leipzig-news.net

URL dieser Webseite :
http://www.leipzig-news.net/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=25&tid=53