Thema: Straßenkämpfe in Leipzig?

Ralphi-K - 15.6.2015 um 07:58


Wenn man so manche Nachrichten aus Leipzig sieht und hört fragt man sich schon, ist das noch Deutschland oder leben wir schon in einem "Entwicklungsland"?
Da werden Polizeistationen angegriffen und das mehrmals.
Da finden nachts richtige Straßenschlachten statt.
Ist hier eine neue "Stadtguerilla" am enstehen oder was geht hier vor.
Und vor allem, was will die Politik dagegen unternehmen?
Ich meine es vor allem um den Schutz unbeteiligter Bürger.


DaveD - 1.7.2015 um 11:28

Am kommenden Sonntag ist in Dresden Stichwahl.
Sollte Frau Stange gewinnen wird es in Dresden zu ähnlichen Zuständen kommen.
Nur wird man hier PEGIDA in die Schuhe schieben.


Otto76 - 13.8.2015 um 12:31


Politische Meinungsäußerung ist die eine Seite.
Gewalt gegen Unbeteiligte und gegen Sachen die Andere.
Ich sage ganz offen – Hier hat die Politik versagt indem sie zu lange weggeschaut und dieses Treiben toleriert hat.
Und wenn sich dann "Bürgerwehren" bilden und zum Selbstschutz übergehen dann fängt unsere Auf einem Auge blind-Justiz an zu mosern und die Bürger die sich wehren zu kriminalisieren.



Dieses Thema kommt von : Leipzig Forum
http://www.leipzig-news.net

URL dieser Webseite :
http://www.leipzig-news.net/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=12&tid=40